World Library  


Add to Book Shelf
Flag as Inappropriate
Email this Book

Rede zum Schuljahresabschluss

By Hegel, Georg Wilhelm Friedrich

Click here to view

Book Id: WPLBN0000531212
Format Type: PDF eBook
File Size: 0.5 MB
Reproduction Date:

Title: Rede zum Schuljahresabschluss  
Author: Hegel, Georg Wilhelm Friedrich
Volume:
Language: English
Subject: Literature & thought, Literature and history, Literature & philosophy
Collections: Classic Literature Collection, Project Gutenberg Consortia Center
Historic
Publication Date:
Publisher: Project Gutenberg Consortia Center

Citation

APA MLA Chicago

Friedrich Hegel, G. W. (n.d.). Rede zum Schuljahresabschluss. Retrieved from http://www.netlibrary.net/


Excerpt
Rede zum Schuljahresabschlub am 29. September 1809 Georg Wilhelm Friedrich Hegel Durch allergnadigste Befehle bin ich angewiesen, bei der feierlichen Verteilung der Preise, welche die allerhOchste Regierung den SchUlern, die sich durch ihre Fortschritte auszeichnen, zur Belohnung und noch mehr zur Aufmunterung bestimmt, in einer offentlichen Rede die Geschichte der Gymnasialanstalt im verflossenen Jahre darzustellen und dasjenige zu beruhren, wovon fur das Verhaltnis des Publikums zu derselben zu sprechen zweckmassig sein kann. So ehrerbietigst ich diese Pflicht zu erfullen habe, so sehr liegt die eigene Aufforderung dazu in der Natur des Gegenstandes und Inhaltes, der eine Reihe koniglicher Wohltaten oder deren Wirkungen ist und dessen Darstellung den Ausdruck der tiefschuldigsten Dankbarkeit fur dieselbe enthalt?einer Dankbarkeit, die wir in Gemeinschaft mit dem Publikum der erhabenen Sorge der Regierung fur die offentlichen Unterrichtsanstalten darbringen.?Es sind zwei Zweige der Staatsverwaltung, fur deren gute Einrichtung die Volker am erkenntlichsten zu sein pflegen, gute Gerechtigkeitspflege und gute Erziehungsanstalten; denn von keinem ubersieht und fuhlt der Privatmann die Vorteile und Wirkungen so unmittelbar, nah und einzeln als von jenen Zweigen, deren der eine sein Privateigentum uberhaupt, der andere aber sein liebstes Eigentum, seine Kinder, betrifft.

 

Click To View

Additional Books


  • La Constantin (by )
  • The Bible, Douay-Rheims, Book 34 : Joel ... 
  • Havoc (by )
  • La Divina Commedia Di Dante Alighieri In... 
  • Pollyanna (by )
  • Tom Swift and His Great Searchlight; Or,... (by )
  • Love's Labour's Lost (by )
  • An Egyptian Princess, Vol. 9 (by )
  • Yan Shi Jia Xun Volumes 1-2 (by )
  • Myths and Legends of Our Own Land (The H... (by )
  • God's Good Man (by )
  • Also Sprach Zarathustra (by )
Scroll Left
Scroll Right

 



Copyright © World Library Foundation. All rights reserved. eBooks from World Library are sponsored by the World Library Foundation,
a 501c(4) Member's Support Non-Profit Organization, and is NOT affiliated with any governmental agency or department.